Sonntag, 2. März 2014

mit Pinched Beads Blüten gespielt







Zwei verschiedene Varianten mit Pinched Beads sind nach einer Idee von Perlagogo (http://perlagogo.canalblog.com) entstanden. Ihre Kette hat sie Bouton d'or genannt.
Ich habe sie lediglich ein wenig abgeändert. Zwischen den Blüten habe ich 11/0 Rocailles in der Cubic-RAW-Technik zwischengesetzt.
Verwendet habe ich blaue Pinched Beads sowie 11/0 Rocailles in blau.


Bei diesem Set habe ich zwischen den Blüten  11/0 Rocailles in der Cubic-RAW-Technik zwischengesetzt. Passende Ohrringe mussten sein. Dafür habe ich 4 mm Kegelperlen in crystall sowie kleine silberfarbene Perlen auf einen silberfarbenen Nietstift gefädelt und ein Ende zu einer Öse geformt.

Kommentare:

  1. Die Blaue ist mein Favorit, die kleinen Blüten kommen da super zur Geltung.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die blaue Kette ist auch mein Favorit - trotzdem - beide sehen toll aus.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kiki!
    Das ist eine wunderschöne Kette und ein ebenso schönes Set. Man kann die kleinen Blüten super erkennen. Sieht alles klase aus.
    Viele Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole, Rosi und Andrea,

    vielen lieben Dank für euer Feedback. Freut mich, dass euch die Ketten gefallen.
    Die blaue Kette ging ganz fix, da die Pinched Beads relativ groß sind. Wer die Cubic RAW Technik mag, dem kann ich diese Fädelvariante sehr empfehlen.

    Liebe Grüße
    Kiki

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails