Freitag, 16. Januar 2015

Roxy


Nach langem habe ich mal wieder gehäkelt. Die Idee stammt von Barbara vom Perlenhaekelnforum. Sie hat eine schöne Anleitung dafür zur Verfügung gestellt.





Durch den geringen Umfang von 6 Perlen ging das Fädeln ratz fatz, fand ich.

Ich habe sie abgewandelt, da ich nur Twinbeads zur Verfügung hatte. Diese Variante ging auch. Verwendet wurden außerdem two-hole-dagger sowie 11er und 15er Rocailles.

Vielen lieben Dank Barbara für die schöne Idee und die tolle Anleitung. Dadurch habe ich mal wieder die Häkelnadel zur Hand genommen ;)

Liebe  Grüße
Kiki

Kommentare:

  1. Hallo Kikki,
    WOW.... so eine schöne Kette. Gefällt mir richtig gut die Häkelkette mit den Daggern.
    Super schön....
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kiki,

    mir gefällt an deiner Kette besonders die Verbindung von häkeln und fädeln, das hat irgendwie was spezielles und ist dir super gelungen! Durch die verwendeten Farben sieht sie sehr romantisch und zart aus.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin!
    Ich kann mich meinen beiden Schwestern nur anschließen. Die Kette ist super schön, und die Verbindung aus Häkelkette und gefädeltem Teil gefällt mir sehr gut.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,
    Dein Collier gefällt mir sehr gut! Nicht nur wegen der verschieden Techniken die Du angewandt hast, sondern auch durch die unterschiedlichen Perlen, ist Dir ein tolles Stück gelungen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails