Dienstag, 2. Juli 2013

Edelstahlperlen in Zickzack





Meine Lieblingsperlen haben mich immer noch fest im Griff. Diese 2,1 mm großen rhodinierten Silberperlen sind in der Cubic-RAW-Technik entstanden. Die Idee stammt von einer lieben Perle.
Die 4 mm großen Glasschliffperlen sowie 15/0 Rocailles setzen Highlights und geben Stabilität.

Kommentare:

  1. Oh, die gefällt mir wirklich gut! Sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  2. Jungedi, sieht die edel aus. Gefällt mir sehr sehr gut.
    Herzlichst
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Die Perlen sehen wirklich toll aus und natürlich auch die Schmuckstücke, die Du daraus zauberst.

    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein edles Stück - sieht wunderschön aus.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails