Samstag, 16. August 2014

vegan kochen - veganer Burger

veganer Burger










Ab heute eröffne ich eine neue Unterrubrik. Seit meine Tochter vor über 2 Monaten Veganerin wurde, esse ich in der Woche das vegane Mittagessen mit.
Ich bin überrascht, welche leckeren Rezepte es gibt. Diese möchte ich mit euch teilen.

Falls ihr sie nachkochen möchtet, stelle ich natürlich einen dazugehörigen Link hier ein und sage, wenn ich noch Zutaten nach unserem Geschmack verwendet habe.





Damit ihr die vegane "Frikadelle" besser sehen könnt, habe ich noch dieses Foto geschossen. Das Rezept habe ich bei  chefkoch gefunden. Der Verfasser heisst An3009ka und hat ihr Rezept vegetarische Burger genannt, die aber auch vegan von ihrer Zutatenliste her ist. Als weitere Zutat habe ich Paprikapulver edelsüß sowie als Kräuter Thymian und Basilikum verwendet. Ich könnte mich in die vegane "Frikadelle" reinlegen.

Das Brötchen habe ich auf der unteren Hälfte mit veganer Majo von  chefkoch bestrichen, darauf kommt ein Salatblatt, die vegane "Frikadelle", eine Tomatenscheibe, zwei Deligurkenscheiben, geröstete Zwiebeln sowie auf der Oberhälfte des Brötchens Ketchup.
Die vegane Majo schmeckt so lecker. Bei dem Rezept habe ich alle aufgeführten Zutaten verwendet (also alle eventuell-Zutaten). Sie wird so fest wie die normale Majo. 

Guten Appetit ;)
liebe Grüße
Kiki


1 Kommentar:

  1. Hallo Kerstin,
    der Burger sieht ja wirklich lecker aus. Da werde ich mir bei Zeiten mal das Rezept genauer ansehen. Vielen Dank für den Link.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails